Brachycephalie - Kurzköpfigkeit bei Hunden und Katzen

Einen interessanten Flyer stellen wir hier vor. Herausgegeben von der Bundestierärztekammer und er thematisiert das brachycephale Syndrom.

Brachycephalie (auch: Brachyzephalie, von gr. βραχύς brachýs ‚kurz‘ und κεφαλή kephalḗ ‚Kopf‘) bedeutet Kurzköpfigkeit bzw. Rundköpfigkeit. Es handelt sich dabei um eine angeborene, erblicheDeformation des Schädels, die zu verschiedenen gesundheitlichen Problemen führt. Unter den Haustieren sind insbesondere Hunde, teilweise auch Katzen betroffen.

Quelle: Brachycephalie 

 

Den Flyer kann man über folgenden Link öffnen: http://www.animal-health-online.de/klein/wp-content/uploads/2016/10/Flyer-Brachycephalie.pdf 

 

 

THS Mainflingen 2019

  Super Leistungen in der Sparte THS!   Am 3. August starteten Susi Horst mit Butch und Yolanda Santos-Romero mit Luna für den PSGV Weiterstadt auf dem THS Turnier im Rahmen des Sommerfestes des HSV Mainflingen e.V.   Mit großem Erfolg!👍  Susi ist mit Butch im VK 1 gestar...

weiterlesen

Spürhundesport

Seit einiger Zeit hat sich ein neuer Hundesport entwickelt der Anteile aus der Arbeit des Polizeihundes, der Rettungshundearbeit und der Stöberprüfung beinhaltet. Es ist ja so, dass der größte Teil unserer Haushunde nur zum Gassigehen ausgeführt, aber sonst keine weitere...

weiterlesen

Obedience

Obedience ist eine Sportart, die für jeden Hund und für jeden Halter geeignet ist, solange Spaß an Gehorsamsübungen bestehen. Es ist völlig egal ob der Hund Taschenformat oder Containergröße hat, es werden keine athletischen Höchstleistungen verlangt und m...

weiterlesen

Ausbildung

"Ein Hund, der keine Möglichkeit erhält, etwas zu lernen, seine angeborenen Fähigkeiten auszuleben, der stumpft ab, verkümmert seelisch und ist eine bedauernswerte Kreatur." Der Weiterstädter Hundeverein beschäftigt sich seit seiner Gründung im Jahr 1954 mit der A...

weiterlesen